• Arlett Sens

Kita Platz

In § 24 Abs. 2 SGB VIII ist der Anspruch auf frühkindliche Förderung normiert.

So heißt im Juristendeutsch der Anspruch auf einen Kitaplatz für 1-jährige Kinder.

Auch in unserem Landkreis sind Kitaplätze nicht überall ausreichend verfügbar.

Mindestens ein halbes Jahr vorher sollten Sie ihren Bedarf beim öffentlichen Träger der Jugendhilfe anmelden. Das sind in Sachsen die Landkreise und kreisfreien Städte.

Kümmern Sie sich auch selbst aktiv um einen Kitaplatz, am besten schon gleich nach der Geburt ihres Kindes. Führen Sie eine Liste, in welcher Einrichtung sie vorgesprochen haben und ab wann dort ein Platz frei wäre.

Lassen Sie sich Zusagen umgehend schriftlich bestätigen und schließen sie den Betreuungsvertrag so früh wie möglich.


Wenn Sie dennoch nicht rechtzeitig einen Kitaplatz zugewiesen bekommen und auch selbst keinen Platz gefunden haben, kann eine Klage, in Eilfällen auch ein Eilverfahren vor dem Verwaltungsgericht ihre Ansprüche sichern.

0 Ansichten

© 2010-2019  by Kanzlei Sens